Altfinstermünz

Die römische Kaiserstrasse Via Claudia Augusta führte, vor dem Bau der neuen Reschenstrasse (1850 – 1854), durch Altfinstermünz und war ein reger Handelsweg. Der Wehrturm mit Pechnase, der rechteckige Turm Sigmundseck und die Klause mit Durchfahrt gehören zu den Besonderheiten von Altfinstermünz.

Bei der wöchentlich stattfindenden Führung durch einen einheimischen Guide können Sie die alte Befestigungsanlage besichtigen. Wandern Sie ca. 1 Stunde entlang der Via Claudia Augusta zur Grenzfeste und besichtigen Sie die altertümlichen Mauern.

Treffpunkt 09:30 Uhr bei der Gäste-Info Samnaun
Dauer: ca. 3,5 Stunden
Kosten: CHF 20.00, mit Samnauner Gästekarte kostenfrei
Anmeldung bis am Vorabend um 17.00 Uhr

> Informationsfolder Altfinstermünz downloaden